Mitgliedschaft

Sie wollen Mitglied der KEG werden?

Werden Sie Mitglied, damit wir Ihre Interessen wirkungsvoll vertreten können.

Ihren Mitgliedsantrag könne Sie hier downloaden. Senden Sie den ausgefüllen Antrag an die KEG-Geschäftsstelle Oberbayern.

Sie erhalten umgehend von unserer Geschäftsstelle eine Bestätigung.

Der monatliche Beitrag für Mitglieder beträgt 1,50 € + 0,48 % des Bruttogrundgehalts. Studierende und Schüler/innen an Berufsfachschulen für Kinderpflege sind beitragsfrei. Der monatliche Beitrag für Lehramtsanwärter und -anwärterinnen, Studienreferendare und -referendarinnen und Berufspraktikanten und -praktikantinnen beträgt 4 €. Mitglieder in Elternzeit und Beurlaubte ohne Dienstbezüge bezahlen monatlich 5 €, Selbständige und Fördermitglieder monatlich 11 €.

Sie sind bereits Mitglied der KEG und wollen Änderungen an Ihren Mitgliedsdaten der Geschäftsstelle melden?

Öffnen Sie das Formular Mitgliedsdaten Änderung und schicken Sie es ausgefüllt an die KEG-Geschäftsstelle Oberbayern.

Bitte beachten Sie:

Der KEG-Jahresbeitrag orientiert sich an Ihrem aktuellen Gehalt. Deswegen sind wir bei einer eventuellen Erhöhung oder Minderung Ihres Gehalts beziehungsweise einer Änderung des beruflichen Status auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig über eventuelle Änderungen (Beförderungen, Eintritt in den Ruhestand, etc.), damit wir Ihren Beitrag möglichst schnell anpassen können.

Beachten Sie bitte, dass bestimmte Leistungen (z. B. Rechtsschutz oder Haftpflicht) an die Angabe des aktuellen Status gebunden sind!

Wir würden uns auch über Ihre ideelle und tatkräftige Unterstützung in den Verbandsgremien freuen.